Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin/Blaufelden
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Regionaler SPD-Abgeordneter Leiser hält erste Bundestagsrede

Der 28-jährige neue SPD-Abgeordnete Kevin Leiser aus Blaufelden hat seine erste Rede im Bundestag gehalten. Am Freitag sprach er für die SPD-Fraktion über das Thema Verteidigung.

Christoph Donauer
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Regionaler SPD-Abgeordneter Leiser hält erste Bundestagsrede
Der neue regionale SPD-Abgeordnete Kevin Leiser aus Blaufelden bei seiner ersten Rede im Bundestag Foto: HSt/Screenshot  Foto: HSt/Screenshot

Der neue SPD-Abgeordnete Kevin Leiser aus Blaufelden hat am Freitag seine erste Rede im Bundestag gehalten. Am Mittag sprach der 28-Jährige für die Fraktion der Sozialdemokraten über das Thema Verteidigung. Leiser ist seit Kurzem Mitglied im Verteidigungsausschuss. Die Ampel-Koalition bekenne sich international zu Bündnispartnern wie der Nato, betonte Leiser. "Die Umbrüche des 21. Jahrhunderts lassen sich nicht allein national bewältigen, auch wenn die AfD das noch immer nicht begreifen will."

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel