Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Neuenstein
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nach langem Knatsch: Konzept für Logistikzentrum von Schäfer und Peters präsentiert

Als 2018 bekannt wurde, dass das Unternehmen sein Hochregallager im Öhringer Westen bauen lassen will, kochten Emotionen hoch. In Neuenstein hat man jetzt einen Standort gefunden, mit dem alle zufrieden sind. Im örtlichen Gemeinderat wurden die konkreten Pläne nun vorgestellt.

Christian Nick
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Nach langem Knatsch: Konzept für Logistikzentrum von Schäfer und Peters präsentiert
Die markanten BAG-Türme bekommen hier bald einen Nachbarn. Foto: Archiv/privat  Foto: Tscherwitschke

"Seit dem 7. April sehen Sie mich strahlen": Die Freude von Neuensteins Bürgermeister Karl Michael Nicklas erreicht bei der jüngsten Gemeinderatssitzung einen weiteren Höhepunkt. Denn nachdem vor knapp vier Monaten bekanntgegeben wurde, dass der Befestigungsmittelanbieter Schäfer und Peters (S&P) sein seit Jahren geplantes Hochregallager doch nicht in Öhringen, sondern in Neuenstein bauen lässt - und überdies auch seinen Verwaltungssitz dorthin verlegen wird - , kann nun erstmals die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel