Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Künzelsau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Würth Open-Air: Kletterer auf der Bühne hoch über Gaisbach

Die Vorbereitungen für das Würth Open-Air am Freitag laufen auf Hochtouren. Die 250 Tonnen schwere Bühne steht bereits. Wincent Weiss und Silbermond spielen.

Yvonne Tscherwitschke
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Kletterer auf der Bühne hoch über Gaisbach
Als die Drohne über das Gelände flog, da war der Bühnenaufbau erst zum Teil fertig. Die etwa 40 Pagoden sind drum herum angeordnet.  Foto: Ufuk Arslan

Schon von weitem ist die etwa 20 Meter hohe Bühne auf dem Gelände des Carmen-Würth-Forums bei Gaisbach zu sehen. Auch die etwa 40 weißen Pagoden leuchten in der brütend heißen Sonne. Das sonst grüne Gras ist braun. Darauf fahren Lastwagen mit Tonnen von Stahl. Gerade werden die Container abgeladen für die Eingangsschleusen und die Abendkasse. Die Vorbereitungen für das Open-Air am Freitag laufen seit vergangenem Donnerstag auf Hochtouren. Das Dach ist drauf "Auf der Bühne ist das Dach drauf.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel