Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hohenlohe plus soll endlich durchstarten

Das Netzwerk der fünf Mittelzentren treibt die Markenbildung mit dem Schwerpunkt "Leben und Arbeiten in Hohenlohe" voran und will die Zahl der Mitglieder langfristig auf 1000 steigern.

Ralf Reichert
  |  
Hohenlohe plus soll endlich durchstarten
Außenwerbung: Geschäftsführer Martin Buchwitz und Assistentin Jana Hafner mit dem Aufwärm-Shirt des Basketball-Bundesligisten Crailsheim Merlins. Foto: Reichert  Foto: Reichert, Ralf

Fachkräfte anzulocken und zu halten, ihnen die Vorzüge des Lebens und Arbeitens in der Region so schmackhaft zu machen, dass sie hier ihr neues Zuhause finden und dauerhaft bleiben wollen: Dieses Ziel hat sich Hohenlohe plus auf die Fahnen geschrieben - ein Zusammenschluss der fünf Mittelzentren Bad Mergentheim, Crailsheim, Künzelsau, Öhringen und Schwäbisch Hall. Zunächst stand die Basisarbeit im Vordergrund Im Januar 2014 startete das Projekt als loser Verbund. Seit Mai 2018 ist das

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel