Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Hohenlohe
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hitzige Debatte im Hohenloher Kreistag über die Zukunft des Kreismedienzentrums in Künzelsau

Der Spielraum wird enger und der Ton rauer: Der Beschluss zur Zukunft des Kreismedienzentrums in Künzelsau in der letzten Sitzung zeigt, unter welch hohem Kostendruck der Hohenlohekreis und seine Entscheidungsträger stehen.

Ralf Reichert
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Hohenloher Kreistag: Spielraum wird enger und Ton rauer
Dieses Bild spricht Bände: Im Schaufenster des Kreismedienzentrums im C-Gebäude des Landratsamts steht ein Filmprojektor als historischer Blickfang. Die Technik hat sich stark gewandelt.  Foto: Reichert, Ralf

Der Kostendruck in der Kreispolitik wird immer größer. Umso kontroverser und länger diskutiert wird mancher Tagesordnungspunkt im Kreistag. Und umso knapper sind dann die Beschlüsse. So geschehen bei der jüngsten Sitzung in Pfedelbach, als ein vermeintlich harmloses Thema zum Aufreger wurde. Fragen über Fragen Welchen Nutzen haben eigentlich Kreismedienzentren? Wie stark werden sie frequentiert? Braucht der Hohenlohekreis auch in Zukunft zwei oder genügt eines? Ist es sinnvoller, dies in

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel