Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Künzelsau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Saniertes Künzelsauer Hallenbad ist eröffnet

Das sanierte Hallenbad wurde am Freitag in Künzelsau offiziell eingeweiht. Existieren tut das Bad nun schon seit mehr als 50 Jahren. Nicht immer bietet es die pure Lust.

Von Thomas Zimmermann
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Ende gut - alles gut beim Künzelsauer Hallenbad
Karin Rach genießt das warme Wasser im TollKün.  Foto: Zimmermann, Thomas

"Das Bauen ist eine große Lust, spielte die Stadtkapelle am 2. Dezember 1967 zur offiziellen Einweihung des neu erbauten Stadtbades", zitiert Bürgermeister Stefan Neumann aus den Analen der Künzelsauer Stadtgeschichte. Sehr viel schlichter geht es bei der kleinen Feier zum 50-jährigen Jubiläum und zur offiziellen Wiedereröffnung des TollKün nach der Sanierung zu. Stadträte, die Verwaltungsspitze, die Baufirmen und einige Schwimmer sind am Freitagmorgen gekommen, um das sanierte Bad

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel