Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Künzelsau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Reallabor Elektromobilität testet das Stromnetz

Acht Künzelsauer Haushalte sind für die Netze BW aktiv. Der Alltagsversuch zur Belastbarkeit des Stromnetzes läuft ein halbes Jahr lang.

Tamara Ludwig
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Reallabor Elektromobilität testet das Stromnetz
Elektro-Autos verschiedener Hersteller säumen den Straßenrand. In der Hundertwasserstraße in Künzelsau wird das Stromnetz einem Härtetest unterzogen. Foto: privat  Foto: privat

Hält das Stromnetz das überhaupt aus, wenn alle nachts ihre Elektro-Autos laden? Diese Frage taucht häufig im Zusammenhang mit dem Thema Elektromobilität auf. Um die Belastbarkeit des Stromnetzes und gleichzeitig Möglichkeiten der Entlastung zu testen, hat die Netze BW in Künzelsau ein sogenanntes Reallabor eingerichtet. Acht Haushalte in der Hundertwasserstraße - alle an einen gemeinsamen Stromkreis angeschlossen - unterziehen das örtliche Stromnetz ein halbes Jahr lang einem Alltagstest.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel