Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn/Hohenlohe
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Schwunghafter Handel vor Gericht: Drogen und Geld in den Lastwagen versteckt

29 Jahre alter Hohenloher muss sich wegen bandenmäßigem Drogenhandel vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Seit August 2021 sitz er in U-Haft.

Yvonne Tscherwitschke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Angriff in Hohenloher Pflegeheim: Mitbewohnerin mit stumpfem Messer in Rücken gestochen
Pro Fahrt 80 Kilo Drogen soll der Mann transportiert haben. Foto: Tscherwitschke  Foto: Tscherwitschke

Die Mengen haben es in sich: Je 80 Kilo Marihuana sollen die Lastwagen ab Ende Dezember 2020 bis Mai 2021 bei mindestens vier Fahrten von Spanien nach Pfedelbach gebracht haben. Im Mai schon hatten die Ermittler ein Auge auf die Gruppe, die das wohl auch bemerkte. Die Fahrten aus Spanien wurden eingestellt. Dafür wurden dann bei wenigstens drei Beschaffungsfahrten je 20 Kilogramm Marihuana aus Oldenburg geholt und von Pfedelbach aus weiter verteilt, bis es im August 2021 in Amorbach zu den

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel