Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Pfedelbach
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Im Pfedelbacher Begegnungscafé können Geflüchtete sich austauschen und Hilfe finden

Die Gemeinde Pfedelbach engagiert sich in vielen Bereichen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein Besuch im Begegnungscafé.

Stefanie Jani
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Im Pfedelbacher Begegnungscafé können Geflüchtete sich austauschen und Hilfe finden
Einfach lachen und unbeschwert sein: Das Begegnungscafé ist ein Ort, an dem Kinder aufeinander treffen, die eine gemeinsame Sprache sprechen oder auch neue Freunde aus der neuen Umgebung finden.  Foto: Jani, Stefanie

Es könnte auch eines der zahlreichen Abschlussfeste sein, die in diesen Tagen stattfinden: Auf der Wiese hinter dem katholischen Gemeindehaus in Pfedelbach duftet es nach Kaffee und Kuchen, Kinder tollen zwischen den Biertischgarnituren umher, an denen meist Frauen sitzen, die sich angeregt unterhalten. Was man kaum erahnen kann: Viele kennen sich seit höchstens drei Monaten. Sie sind aus den Kriegsgebieten der Ukraine geflüchtet und leben meist ohne ihre Männer in fremden Wohnungen, umgeben

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel