Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Pfedelbach
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die schuldenfreie Zeit in Pfedelbach ist bald vorbei

Der Gemeinderat billigt einstimmig den Etatentwurf für das Jahr 2022. Der Haushalt ist im Ergebnis ausgeglichen. Für Investitionen von rund neun Millionen Euro ist eine Kreditaufnahme von 2,2 Millionen Euro eingeplant.

Bettina Hachenberg
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Die schuldenfreie Zeit in Pfedelbach ist bald vorbei
Das neue Feuerwehrgerätehaus bei Altrenzen im Steinbacher Tal ist im Werden. 520?000 Euro sind für das neue Domizil der Abteilungen Untersteinbach und Harsberg im Haushalt 2022 eingeplant. Foto: Hachenberg  Foto: Hachenberg, Bettina

Die gute Nachricht verkündete Kämmerer Ralf Dobler in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats gleich vorweg: Die Gemeinde Pfedelbach erwirtschaftet 2022 ihren Ressourcenverbrauch und hat damit nach ihren Planzahlen einen ausgeglichenen Haushalt. Stellt man die ordentlichen Erträge von 26,1 Millionen Euro (alle Zahlen gerundet) den ordentlichen Aufwendungen von 25,8 Millionen Euro gegenüber, gibt es im Ergebnisetat ein Plus von 0,3 Millionen Euro. Da noch 200 000 Euro außerordentliche Erträge aus

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel