Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Hohenlohe
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die Literaturtage 2019 sind in Öhringen eröffnet

Mit den Gewinnern eines Kurzgeschichten-Wettbewerbs und einer Dikussionsrunde sind die baden-württembergischen Literaturtage, die in diesen Wochen in Öhringen stattfinden, am Donnerstagabend eröffnet worden.

Yvonne Tscherwitschke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Am Donnerstagabend wurden die Literaturtage Baden Württemberg in Öhringen eröffnet. Foto: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

Dass Bücher und Geschichten das Leben bereichern, daran zweifelt keiner der Anwesenden bei der Eröffnungsfeier zu den 36. Baden-Württembergischen Literaturtagen. Ausrichter ist in diesem Jahr Öhringen. Eröffnet wird das über zweiwöchige Festival mit mehr als 30 Veranstaltungen am Donnerstagabend in der Kaufmännischen Schule Öhringen. „Wenn Lesen alle Grenzen sprengt“ ist der Abend überschrieben. Stimme-Chefredakteur Uwe Ralf Heer diskutiert mit Günter Schneidewind und anderen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel