Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Bretzfeld
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Besucher erleben regionale Vielfalt im Hohenloher Wengert und Keller

Sechs Weingüter aus der Gemeinde Bretzfeld öffneten am vergangenen Wochenende Türen, Keller und Flaschen. Auftakt war beim Weingut Mai in Unterheimbach. Neben edlen Tropfen gab es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Von Juergen Koch
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Besucher erleben regionale Vielfalt im Hohenloher Wengert und Keller
Bereits gut besucht ist die Eröffnung der Veranstaltung im Weingut Mai.  Foto: Koch, Jürgen

Eher Maracuja oder Aprikose? Im anderen Glas vielleicht Honig? "Ganz schön schwierig", sagt Gabi Birkert aus Adolzfurt, als sie am Samstag im Geddelsbacher Weingut Müller Schneckenhof an schwarzen Weingläsern riecht und versucht, die jeweiligen Aromen zu erschnuppern. Wie sie haben am Wochenende auch viele andere Wein-Fans die Möglichkeit genutzt, beim Tag der offenen Tür in sechs Bretzfelder Weingütern hautnah, rundum und aus erster Hand die Arbeit der Wengerter in Keller und Weinberg zu

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel