Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kocherfreibad einziges Flussfreibad im Land

Künzelsau - Es hat keine Sprungtürme, keinen Wellnessbereich, kein 25-Meter- und schon gar kein 50-Meter-Becken. Aber es hat treue Fans, die nicht nur seine Einzigartigkeit schätzen.

Von Matthias Stolla
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Lauschiges Plätzchen mit Sandstrand
Seit dem Umbau und der Sanierung im Jahr 2009 hat das Kocherfreibad einen Sandstrand. Einen feinen Biergarten am Eingang gibt es seither auch.Fotos: Matthias Stolla  Foto:

  Künzelsau - Es hat keine Sprungtürme, keinen Wellnessbereich, kein 25-Meter- und schon gar kein 50-Meter-Becken. Aber es hat treue Fans, die nicht nur seine Einzigartigkeit schätzen: Das Künzelsauer Kocherfreibad ist Baden-Württembergs einziges Flussfreibad. Baden im Fluss ist in Hohenlohe normal − fast jeder Ort an Kocher und Jagst hat seine Badestelle. Zwei Dinge machen den Unterschied zum Flussfreibad aus: Nur dort kontrolliert das Gesundheitsamt die Wasserqualität. Und nur

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel