Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Schöntal
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Meisen, Schwalben und Fledermäuse - Frühlingserwachen im Kloster Schöntal

In der Anlage gibt es im Frühling nicht nur viel Kultur zu entdecken, sondern auch viel Natur. Neues Programm im Bildungshaus.

Von Andreas Scholz
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Kloster Schöntal ist bereit für menschliche und tierische Gäste
Der Frühling hält auch in der Klosteranlage in Schöntal Einzug. Energie und Tatendrang sind um dieseJahreszeit bei Mensch und Tier gleichermaßen zu spüren. Im April startet auch das neue Kurs- und Seminarprogramm im Bildungshaus.  Foto: Bettina Bienlein

Die Landschaft an der Jagst bei Schöntal füllt sich langsam, aber sichtbar mit mehr Farbe. Bienen fliegen die ersten Blüten an den Wegrändern an. Amseln, Finken und Meisen singen jetzt fröhlich im Geäst. Energie und Tatendrang Auch für die Mieterinnen und Mieter der Gebäude im Klosterareal in Schöntal läutet der Frühlingsstart eine Phase voller Energie und Tatendrang ein. "Wir wollen im April mit dem neuen Kurs- und Seminarprogramm richtig loslegen", bekräftigt Bettina Bienlein. Sie leitet das

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel