Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Künzelsau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

In Künzelsau kommt ein Jobcenter statt Mikro-Appartements

Statt 140 Appartements wird auf dem ehemaligen Mustang-Gelände in Künzelsau jetzt das Jobcenter einen Platz finden. Was ist passiert?

Draskovits
  |    | 
Lesezeit 2 Min
In Künzelsau kommt ein Jobcenter statt Mikro-Appartements
Früher wurden hier Jeans hergestellt, ab Herbst 2023 werden ein Edeka, ein Dm-Drogeriemarkt sowie das Jobcenter ihren Platz finden. Visualisierung: Planungsbüro  Foto: Visualisierung: merz objektbau gmbH&Co.KG, Aalen

Manchmal kommt es anders als ursprünglich geplant und gewünscht: So auch im Falle des ehemaligen Mustang-Areals an der Künzelsauer Lindenstraße. Noch im Oktober 2019 war im Gemeinderat die Planung des Gebäudes vorgestellt worden, die auf insgesamt sieben Stockwerken 110 moderne Mikro-Appartements, 29 Appartements und einen Lebensmittelmarkt mit Café vorgesehen hatte. Gemeinderat war gegen sieben Stockwerke Der Gemeinderat sprach sich damals zwar gegen die Planungen aus - jedoch vor allem wegen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel