Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Niedernhall
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Gelächter, Applaus und Tränen der Rührung bei Vereidigung von Niedernhalls Bürgermeister

Bei der offiziellen Vereidigung für Achim Becks zweite Amtszeit sind viele Emotionen im Spiel, vor allem, als es um den Unwetterabend im Jahr 2016 geht.

Draskovits
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Gelächter, Applaus und Tränen der Rührung bei Vereidigung von Niedernhalls Bürgermeister
Niedernhalls wiedergewählter Bürgermeister Achim Beck feiert am Tag seiner Vereidigung und Verpflichtung auch den sechsten Hochzeitstag mit seiner Frau Ina. Foto: Katrin Draskovits  Foto: Draskovits, Katrin

"Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele". Wie in den vergangenen acht Jahren, beginnt Niedernhalls Bürgermeister Achim Beck auch diese Gemeinderatssitzung mit einem Zitat. Doch bevor der im Mai mit 96,6 Prozent der Stimmen wiedergewählte Bürgermeister auch die Sitzungen der nächsten acht Jahre mit einem Zitat eröffnen kann, gilt es, ihn zu vereidigen und zu verpflichten. Dazu wählte der alte und neue Bürgermeister die jüngste Gemeinderatssitzung. Und bei dieser ist die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel