Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Der Preis des billigen Essens

Langenburg - Die kleinen Biobauern haben ihren Platz neben Bürgermeistern, Europaabgeordneten und dem Landwirtschaftsminister; die Chefs großer Lebensmittelhersteller treffen auf Adelige. Rund 100 Besucher hat das „Langenburg Forum 2013“ – sie alle eint das Interesse an Nahrungsmitteln und nachhaltiger Landwirtschaft.

Von Jan Berger
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Prinz Charles besucht Baden-Württemberg
Der englische Thronfolger Prinz Charles spricht beim Langenburg-Forum. Foto: dpa  Foto:

Langenburg - Die kleinen Erzeuger landwirtschaftlicher Produkte haben ihren Platz neben Bürgermeistern, Europaabgeordneten und dem Landwirtschaftsminister Baden-Württembergs; die Chefs großer Supermarktketten und Lebensmittelhersteller treffen auf Lobbyisten und Adelige. Rund 100 Besucher hat das „Langenburg Forum 2013“ – sie alle eint das Interesse an Nahrungsmitteln und nachhaltiger Landwirtschaft.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel