Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Arbeiter trotzen Wind und Wetter

Die Baumgrenze hat er bereits überschritten. Noch ragt die Spitze des 75 Meter hohen Baukrans deutlich über den Betonschaft des neuen SWR-Senders auf dem 514 Meter hohen Friedrichsberg bei Waldenburg hinaus

Von Juergen Koch
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Arbeiter trotzen Wind und Wetter
Solche Ausblicke auf den Betonschaft des neuen SWR-Senders, den Gewerbepark und die Hohenloher Ebene hat nur der Kranführer. Auf diesem Foto sind die Bauarbeiter damit beschäftigt, Schalungselemente zu montieren. Fotos: Juergen Koch/privat  Foto:

Die Baumgrenze hat er bereits überschritten. Noch ragt die Spitze des 75 Meter hohen Baukrans deutlich über den Betonschaft des neuen SWR-Senders auf dem 514 Meter hohen Friedrichsberg bei Waldenburg hinaus. Schon von weitem grüßen Kran und Turm-Schaft hinunter auf die Hohenloher Ebene. Meter um Meter wächst der Schaft in die Höhe. „Wenn alles nach Plan läuft, ist er bis Ostern hochgezogen“, sagt Architekt Hans Becker, der die Oberbauleitung des

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel