Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

19-Jährige beinahe vergewaltigt

Heilbronn - Wegen sexueller Nötigung hat das Heilbronner Schöffengericht gestern einen 39-jährigen Nigerianer aus Künzelsau verurteilt. Für die Tat vom 8. März hielt das Gericht eine Bewährungsstrafe von einem Jahr für angemessen.

Von unserem Redakteur Hagen Stegmüller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
19-Jährige beinahe vergewaltigt
Im Asylbewerberheim in Künzelsau ist ein 39-Jähriger aus Nigeria untergebracht. Der Mann wurde wegen sexueller Nötigung verurteilt.Foto: Archiv/Jani  Foto:

Heilbronn - Die 19-Jährige zitterte, als sie den Gerichtssaal betrat. Ihren Peiniger auf der Anklagebank konnte sie nicht anschauen. Stattdessen war sie froh, nicht aussagen zu müssen. Der Angeklagte hatte ein Geständnis abgelegt. Festgehalten Wegen sexueller Nötigung hat das Heilbronner Schöffengericht gestern einen 39-jährigen Nigerianer aus Künzelsau verurteilt. Für die Tat vom 8. März hielt das Gericht eine Bewährungsstrafe von einem Jahr für angemessen. Der Angeklagte hatte die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel