Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Lost Places
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wo die Erbswurst vorbereitet wurde: Blick ins alte Knorr-Mühlengebäude

Im Heilbronner Knorr-Werk ist das Mühlengebäude seit mehr als einem Jahr stillgelegt. 1938 errichtet, wurden hier Erbsen, Reis, Bohnen und Linsen gemahlen. Vor allem für die legendäre Erbswurst. Jetzt wird ein Nachnutzer für das Gebäude gesucht.

Heiko Fritze
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Reportage Mühlengebäude Knorr-Werk, Lost Place
Mühlengebäude Knorr-Werk, Lost Place  Foto: Christiana Kunz

Als Auszubildende ist sie hier immer wieder mal durchgelaufen, später hat sie die Produkte mit verarbeitet - und am Ende hat sie sogar für die Stilllegung gesorgt. Nichts regt sich mehr im Mühlengebäude auf dem Werksgelände von Unilever im Heilbronner Süden. Doch für Barbara Burkhardt stecken die Räume voller Erinnerungen. Schließlich wirkt es immer noch an einigen Stellen so, als sei gerade mal Wochenende. Auf einem Schreibtisch im Büro ersten Stock steht noch eine Aluminium-Tasse mit dem

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel