Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Unbekannte beschmieren Heilbronner Neckarmeile

Gebäude, Schilder und Kunstwerke massiv betroffen. Die Stadt sieht keine generelle Zunahme bei Graffitis. CDU fordert Stellungnahme der Verwaltung.

Thomas Zimmermann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Unbekannte beschmieren Heilbronner Neckarmeile
Rund um das Gastroviertel sieht es derzeit schlimm aus. Fotos: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

Sie sind seit Jahren ein Ärgernis in allen deutschen Großstädten. Graffitis und Schmierereien, die private und öffentliche Gebäude, Brücken, Unterführungen und den öffentlichen Raum verschandeln und großen Schaden anrichten. In Heilbronn scheint die Zahl der Graffitis gerade in den vergangenen Wochen und Monaten wieder zuzunehmen. So gab es am vergangenen Wochenende gerade an und rund um die Neckarmeile und entlang des Neckars in Richtung Wertwiesenpark eine regelrechte Graffiti-Attacke.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel