Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wie ein Heilbronner im Sattel die Welt erkundet

Er ist Audi-Mechaniker, Familienvater – und vergangenen Sommer mit dem Mountainbike ein Rennen durch ganz Deutschland gefahren: Über einen Extremsportler und seinen Alltag.

Von Julia Weller
  |    | 
Lesezeit 5 Min
Mountainbiker Zimmermann
 Foto: privat

Marc Zimmermann wollte eigentlich nie nach Heilbronn ziehen. „Aber hier oben kommt man sich nicht vor wie in der Stadt“, sagt er und blickt aus dem Fenster. Er wohnt auf dem Lerchenberg; wer mit dem Rad zu Besuch kommen möchte, kommt ins Schwitzen. Steil führt die Straße den Hügel hinauf, dann noch eine lange Treppe zum Haus und ein paar Stufen, bis man in Zimmermanns Wohnung steht. Eine Wand im Esszimmer ist von einer Weltkarte bedeckt, zwei Katzen huschen durch den Flur.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel