Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neuenstadt
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wegbegleiter einer Kinderbuch-Legende stellt in Neuenstadt aus

Angerer der Ältere ist Künstler, Architekt und Wegbegleiter von Kinderbuch-Legende Michael Ende. Bekannt wurde er durch die Ausgestaltung des Kinohits "Die unendliche Geschichte II". Das Neuenstadter Museum im Schafstall zeigt seine Werke in einer Retrospektive.

Von Vanessa Müller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Wegbleiter einer Fantasy-Legende stellt in Neuenstat aus
„Absoluter Höllensturz“: Museumsleiter Hubert Sawatzki zeigt das christliche Themengemälde, für das Angerer der Ältere beim Pariser Salon Art en Capital die Silbermedaille bekam.  Foto: Mugler, Dennis

Im Flyer zur Ausstellung ist es gar nicht erwähnt - vielleicht, weil das Werk von Angerer dem Älteren so vielseitig ist. Doch wer sich diesem nähern will, der kann sich zunächst den Blockbuster "Die unendliche Geschichte II" nach der Romanvorlage von Michael Ende ansehen. Denn der Architekt, Schriftsteller und Künstler hat große Teile der Filmausstattung beigesteuert. Dafür erhielt er 1989 den Bayerischen Filmpreis. Doch auch in der realen Welt hat er sichtbar Zeichen gesetzt. Als

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel