Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

VfR Heilbronn: Erster Schritt zur Neugründung

Steigt der Heilbronner Traditionsverein VfR Heilbronn, der seit 15 Jahren durch Fusionen im Nichts versunken ist, wie Phönix aus der Asche wieder auf? Vieles deutet darauf hin. Am Donnerstagabend wurde in der Pizzeria Da Toni in Heilbronn der erste Schritt zur Wiedergründung unternommen.

Von Joachim Friedl
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Ehemalige VfRler legten am Donnerstagabend den Grundstein für eine Neugründung des Heilbronner Traditionsvereins. Foto: Friedl  Foto:

16 ehemalige VfRler, an der Spitze der frühere A-Jugendspieler Onur Celik, legten den Grundstein dafür, dass Ende März die konstituierende Sitzung stattfinden kann. Bis dahin sollen die rechtlichen Fragen geklärt, Sponsoren mit ins Boot geholt, mit Spielern Gespräche geführt und die Vereinsverantwortlichen benannt werden. Celik hatte bei der Lokaltour im Restaurant da Toni von seinen Plänen berichtet. Einsteigen will der neue VfR Heilbronn 2019 in der Kreisliga B, der tiefsten Liga in

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel