Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Verkehr in der Gerberstraße schwillt weiter an

Eine neue Zählung in der kleinen, aber viel befahrenen Gerberstraße hat ergeben: Dort sind am Tag 4500 Kraftfahrzeuge mehr unterwegs als im vergangenen Herbst. Das ist aber nicht das einzige bemerkenswerte Resultat der Messung.

Von Carsten Friese
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Verkehr in Gerberstraße schwillt weiter an
Blechlawine in der Gerberstraße: Wie soll es in dem Problemquartier weitergehen? Die Verwaltung will kleinere Maßnahmen prüfen. Eine schnelle Alternative scheint derzeit nicht in Sicht. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Das Ergebnis ist für viele überraschend, und es birgt ein Dilemma in sich: Laut einer 24-Stunden-Zählung der Stadt Heilbronn macht der reine Durchgangsverkehr in der Gerberstraße vom gesamten Kfz-Verkehr nur rund zehn Prozent aus. Die Blechlawine, die sich jeden Tag durch die enge Innenstadtstraße schiebt, sucht demnach zum überwiegenden Teil Ziele in der Innenstadt oder fährt aus dem Quartier heraus. Aber: Die Zahl der Kfz in der Gerberstraße insgesamt hat gegenüber einer Zählung im Herbst

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel