Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Stadträte Höch und Rathgeber-Roth verlassen Heilbronner FWV-Fraktion

Überraschend haben am Freitag die Heilbronner Stadträte Malte Höch und Marion Rathgeber-Roth ihren Austritt aus der FWV-Fraktion des Heilbronner Gemeinderats erklärt. Die Chemie mit dem Fraktionsvorsitzenden Herbert Burkhardt soll nicht mehr gestimmt haben.

Joachim Friedl
  |  
Rathaus Heilbronn
Der Austritt der Heilbronner Stadträte Malte Höch und Marion Rathgeber-Roth sorgt für große Überraschung.  Foto: Mugler, Dennis

Störfall in der Fraktion der Freien Wählervereinigung (FWV) Heilbronn. Am Freitag erklärten die Stadträte Marion Rathgeber-Roth (55) und Malte Höch (51) ihren Austritt aus der vierköpfigen FWV-Fraktion des Heilbronner Gemeinderats. Ein entsprechendes Schreiben haben sie Oberbürgermeister Harry Mergel zugestellt. Als Grund nennen die beiden Stadträte inhaltliche Unstimmigkeiten innerhalb der Fraktion. Damit verliert die FWV den Fraktionsstatus und ist mit Herbert Burkhardt und Eugen Gall nur

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel