ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Sontheim: Edeka Ueltzhöfer spendet 20.500 Euro an Kinder in Nöten

Seit rund zehn Jahren setzt sich Edeka Ueltzhöfer aus Sontheim für benachteiligte Kinder ein. Jüngst hat wieder eine Scheckübergabe an vier Heilbronner Einrichtungen mit großzügigem Wert stattgefunden.

Lisa Könnecke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Sontheim: Edeka Ueltzhöfer spendet 20.500 Euro an Kinder in Nöten
Steffen Ueltzhöfer (links) mit den Vertretern des Heilbronner Kinderschutzbundes, Hope for Children und der Paul-Meyle-Schule. Foto: Christiana Kunz  Foto: Kunz, Christiana

Sichtlich berührt und der einen oder anderen Freudenträne nahe übergab Steffen Ueltzhöfer am Dienstagabend in Sontheim dem Kinderschutzbund, Hope for Children, Große Hilfe für kleine Helden und der Paul-Meyle-Schule symbolisch einen Scheck für Spendengelder in Höhe von insgesamt 20.500 Euro. "Es gibt viele Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens unterwegs sind. Das geht einem ziemlich nah", sagte der 59-Jährige. "Kinder sind unsere Zukunft" Für viele Dinge stelle der Staat exorbitante

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel