Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ospidea betreibt das in Heilbronn entstehende Holiday-Inn-Express-Hotel

Auf dem ehemaligen Barthel-Areal an der Heilbronner Allee entsteht ein Drei-Sterne-Hotel. Derzeit werden die Fundamente betoniert. Neben 144 Zimmer entstehen zudem Konferenzräume.

Joachim Friedl
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Ospidea betreibt das in Heilbronn entstehende Holiday-Inn-Express-Hotel
Aktuell werden auf dem ehemaligen Barthel-Areal an der Allee die Fundamente für die Parkgarage betoniert. Das Hotel soll 2024 eröffnet werden.  Foto: Veigel, Andreas

Die Bauarbeiten für das neue Hotel auf dem ehemaligen Barthel-Areal an der Heilbronner Allee schreiten unaufhaltsam voran. Derzeit stellen die Bauarbeiter der Firma Brodbeck - sie war auch beim Bau des Parkhotels im Einsatz - die etwa ein Meter dicken Fundamente aus Stahlbeton sowie die Decken, Stützen und Pfeiler für die Garage in der ersten Etage mit 83 Stellplätzen her. Die Zufahrt erfolgt einmal über die Kilianstraße. Auf der Baustelle geht es eng zu Auf dem 2300 Quadratmeter großen

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel