Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nutzt Heilbronn sein Potenzial am Neckar?

Wassertaxis, Hausboote, Surfwelle: Der Heilbronner Stadtrat Thomas Aurich hat viele Ideen, wenn es darum geht, den Neckar in Heilbronn mehr zu nutzen. Aber was planen Verwaltung und die Heilbronner Marketing GmbH?

Lisa Könnecke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Neckar Neckarmeile Heilbronn Inselspitze
Verschiedene Plätze direkt am Neckar laden in Heilbronn zum Verweilen ein.  Foto: Archiv/Seidel

Wer an den Neckar in Heilbronn denkt, dem dürften Plätze wie die Neckarmeile in den Sinn kommen, Süddeutschlands größte Gastromeile am Fluss. Die Kaffeebucht, der Bootsverleih oder der Fitnessparcours zwischen Hochwasserwehr beim Wertwiesenpark und der Friedrich-Ebert-Brücke, wo Sportbegeisterte Fitness an der frischen Luft betreiben können. Sogar die Idee einer Surfwelle wurde Anfang des Jahres in den Raum geworfen und von Studierenden der DHBW Heilbronn in Form einer Machbarkeitsstudie

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel