Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Neue Rektorin will gymnasiale Oberstufe an Heilbronner Gemeinschaftsschule einrichten

Uta Dany ist überzeugt vom Konzept der Gemeinschaftsschule: Die Rektorin der Fritz-Ulrich-Schule will die Einrichtung weiterentwickeln und setzt dabei auf Teamarbeit.

Tanja Ochs
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Neue Rektorin will gymnasiale Oberstufe an Heilbronner Gemeinschaftsschule einrichten
Schon seit Juli ist Uta Dany die neue Chefin an der Fritz-Ulrich-Gemeinschaftsschule. Der Posten war zuvor fast ein Schuljahr lang vakant. Foto: Tanja Ochs  Foto: Ochs, Tanja

Der Berufswunsch der neuen Rektorin der Heilbronner Fritz-Ulrich-Schule (FUS) stand früh fest: Schon in der ersten Klasse wollte Uta Dany Lehrerin werden. Doch in der DDR wurde aus dem Studium erstmal nichts. Die Berlinerin machte eine Berufsausbildung, holte erst nach der Wende das Abitur nach und schrieb sich an der Humboldt-Universität für ein Lehramtsstudium ein. Noch vor dem Abschluss wurde sie Mutter, bekam vier Kinder und folgte ihrem Mann nach Baden-Württemberg. Doch sie blieb

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel