Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nach den Ärzten ist der Rasen im Heilbronner Frankenstadion ein Pflegefall

Vor dem U-17-Bundesliga-Cup und den Landesmeisterschaften der Leichtathleten in Heilbronn sieht der Stadionrasen aus wie ein Acker. Die Stadt muss die Sportstätte schnell in Schuss bringen.

Wolfgang Müller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Nach den Ärzten ist der Rasen im Heilbronner Frankenstadion ein Pflegefall.
Der Rasen im Frankenstadion sieht nach dem Konzert der Ärzte aus wie ein Acker. Bis zum Auftakt des U-17-Bundesliga-Cups am 23. Juli ist noch viel zu tun.  Foto: Kunz, Christiana

Gut zwei Wochen nach dem Konzert der selbsternannten besten Band der Welt sieht der Rasen im besten Stadion Heilbronns aus wie ein gerupfter Rübenacker. Rund 20.000 Besucher rockten Ende Juni bei strömenden Regen im Frankenstadion zur Musik der Band "Die Ärzte". Entsprechend beschädigt ist der Rasenplatz. Auch die Tartanbahn weist Löcher auf. "Die Schäden werden schnell behoben", verspricht Altin Zhegrova, Abteilungsleiter Sport im Schul-, Kultur- und Sportamt. Ein Turnier ist im Moment nicht

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel