Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kein Baustart in Böckinger Erdgrube in Sicht

Unsicherheit wegen galoppierender Kostensteigerung verzögert Wohnbauprojekt der Heilbronner Stadtsiedlung in der Stockheimer Straße.

Wolfgang Müller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Kein Baustart in Böckinger Erdgrube in Sicht
Ein einsamer Bagger und ein Bauzaun sind derzeit die einzigen Hinweise, dass die Baulücke in der Stockheimer Straße irgendwann geschlossen werden soll. Foto: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

In der Stockheimer Straße im Heilbronner Stadtteil Böckingen klafft ein riesiges Bauloch. Auf rund 0,3 Hektar will die Stadtsiedlung hier sieben Gebäude in dreigeschossiger Bauweise errichten. Dadurch sollen insgesamt 41 Wohnungen unweit des Ziegeleiparks entstehen. Vor knapp vier Jahren hat der Gemeinderat dem Bebauungsplan zugestimmt. Passiert ist in der Zwischenzeit nicht viel. "In Böckingen wartet man darauf, dass dort mal was vorangeht", sagt Matthias Suleder. Der Vorsitzende des

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel