Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kehrmaschinen für mehr gefühlte Sicherheit in Heilbronn

Polizeichef Hans Becker präsentiert im Gemeinderat erneut sinkende Kriminalitätszahlen. Die Stadträte wollen mit Beleuchtung und Sauberkeit für mehr Wohlbefinden sorgen.

Wolfgang Müller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Kehrmaschinen für mehr gefühlte Sicherheit in Heilbronn
Verwaltung und Gemeinderat der Stadt Heilbronn stellen der Polizei ein gutes Zeugnis aus. Die Sicherheitslage in der Käthchenstadt hat sich im vergangenen Jahr noch einmal verbessert. Foto: Archiv/Hst  Foto: unbekannt

"Wir werden Heilbronn nicht zu einem Paradies machen", sagte Oberbürgermeister Harry Mergel in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats." Die zentrale Botschaft des Polizeipräsidenten im Ratsrund war aber klar: "Heilbronn ist der sicherste Stadtkreis in Baden-Württemberg", so Hans Becker. Die Wahrscheinlichkeit hier Opfer eines Verbrechens zu werden, sei geringer als in jeder anderen vergleichbaren Stadt. Objektive Sicherheit contra subjektivem Sicherheitsempfinden Dennoch fühlen sich die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel