Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Heilbronner Platz am Bollwerksturm ist fünf Jahre alt

Nach zehn Monaten Bauzeit wurde am Bollwerksturm ein Zentrum am Fluss geschaffen. In einer historischen Bilderstrecke werfen wir einen Blick zurück und erinnern daran, wie das Areal rund um den Turm früher ausgesehen hat.

Dagmar Weigel
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Platz am Bollwerksturm Heilbronn
Ansicht des Areals am Bottwerksturm mit Kiosk im Jahr 1997. Im Hintergrund ist der Parkplatz rechts neben dem Hallenbad sichtbar.  Foto: HSt-Archiv

Am 28. März 2015 wurde der neue Platz zur Einkaufsnacht „Feuer und Flamme“ feierlich eingeweiht. Wasserspiele, große Sonnensegel, Beleuchtung und die Lichtinszenierung des Turms machen die Freifläche zu einem attraktiven Veranstaltungsort. Jährlich finden dort beispielsweise der Stoff- und Rosenmarkt statt. Begrenzt vom Freizeit- und Solebad Soleo, dem Hotel Mercure und dem Wohn- und Geschäftshaus Riverside bietet der Platz Sitzgelegenheiten aus Sandstein. Im Halbkreis führen sie

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel