Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Heilbronner Herbstmesse auf der Theresienwiese eröffnet

Aussteller und Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel werten die Veranstaltung als Signal des Aufbruchs. Bis kommenden Sonntag werden 50.000 Besucher erwartet. 

Thomas Zimmermann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Eröffnung der Heilbronner Herbstmesse
Harry Mergel (Mitte) probiert beim Rundgang zusammen mit Käthchen Daphne Schietinger ein Motorrad mit Elektroantrieb aus.  Foto:

  "Die Messe ist ein Signal des Aufbruchs nach den Erschwernissen der zurückliegenden Monate", sagt Oberbürgermeister Harry Mergel schon bevor er zur offiziellen Eröffnung schreitet. Und die Dimension der ersten Heilbronner Herbstmesse mit 22 Hallen und den großzügigen Außenanlagen auf der Theresienwiese sind durchaus beeindruckend. Sie ist durchaus mit der Unterlandschau vergleichbar, die zu ihren Glanzzeiten in den 1980er Jahren weit über 100.000 Besucher anlockte. Anfang des 21.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel