ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Heilbronner Gymnasien sagen wegen AfD-Aktion Unterricht ab

Drei Heilbronner Gymnasien haben für heute Teile ihres Nachmittagsunterrichts abgesagt. Abgeordnete der AfD planen für den Mittag einen Infostand für Schüler auf dem Friedensplatz. Das "Netzwerk gegen Rechts" ruft zu einer Gegendemo auf.

Von Alexander Klug
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Unterrichtsausfall wegen AfD-Aktion
Die Polizei ist mit einem größeren Aufgebot am Friedensplatz vor Ort. Foto: André Hatos  Foto:

Die heutige Info-Veranstaltung der AfD auf dem Friedensplatz wirft ihre Schatten voraus. Man habe sich dazu entschlossen, die sechste Unterrichtsstunde ausfallen zu lassen, sagt der Schulleiter des Mönchseegymnasiums, Andreas Meyer – teilweise fällt auch der auch Nachmittagsunterricht aus. Das Mönchseegymnasium ist eines von drei Gymnasien in der Nähe des Friedensplatzes, auch Robert-Mayer- und Theodor-Heuss-Gymnasium sind in der Nähe. „Es gibt die AfD-Veranstaltung und eine

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel