Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Am 28. Juni: Erstes CSD-Event in Heilbronn

Seit 53 Jahren kämpfen queere Menschen weltweit für ihre Rechte. Erstmals soll am 28. Juni auch in Heilbronn eine Solidaritätsaktion zum Christopher-Street-Day (CSD) stattfinden. Ein Interview dazu, warum es so wichtig ist, dass auch in Heilbronn die Regenbogenfahne deutlich sichtbar weht.

Milva Klöppel
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Erstes CSD-Event in Heilbronn
Die Regenbogenfahne ist zum weltweiten Symbol der queeren Szene geworden. Hier ein Bild der Progress-Flagge seit 2017.  Foto: Tim Bieler/stock.adobe.com

Erst Freitagnacht kam es in der norwegischen Hauptstadt Oslo zu einer tödlichen Attacke auf eine Schwulenbar mit zwei Toten und mehr als 20 Verletzten. Attacken auf Homo- und Transsexuelle sind auch in Deutschland keine Seltenheit. Umso wichtiger, Menschen, die sich als queer bezeichnen, auch in Heilbronn sichtbar zu machen. Queer ist ein Sammelbegriff für Menschen, die aus dem heterosexuellen Raster fallen oder sich nicht einer bestimmten Geschlechteridentität zuordnen. Heute soll es deshalb

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel