Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Vatertag in Heilbronn - Endlich wird wieder gefeiert

Die Menschen zieht es an Christi Himmelfahrt zu den Vereinsfesten, die wieder stattfinden. In Heilbronn wurde unter anderem in Horkheim, Frankenbach und Neckargartach gefeiert und die Verantwortlichen konnten sich über guten Zuspruch freuen.

Von Stefanie Pfäffle
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Endlich wird wieder gefeiert am Vatertag
Bier und Bollerwagen gehören für viele Vatertags-Fans zur Grundausstattung, wie hier beim Stettener Kelterfest.  Foto: Seidel, Ralf

Ob als Christi Himmelfahrt oder als Vatertag oder als Egal-Hauptsache-Frei - an diesem Donnerstag lockte es die Menschen in diesem Jahr wieder nach draußen. Ob auf Schusters Rappen mit und ohne Bollerwagen, per Fahrrad oder Auto - Ziel oder zumindest Zwischenstopp waren oft die Vereinsfeste mit jahrzehntelangen Traditionen. Nach zwei Jahren Corona-Pause wurde unter anderem in Horkheim, Frankenbach und Neckargartach wieder gefeiert und die Verantwortlichen konnten sich über guten Zuspruch

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel