Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Der Flügelnuss-Baum steht noch: So sieht der Heilbronner Stadtgarten nach seiner Umgestaltung aus

Der Heilbronner Stadtgarten wurde für mehr als 8,6 Millionen Euro neu gestaltet. Am Samstag werden die auf 1,64 Hektar gewachsenen Grünanlagen am Parkhotel eingeweiht.

Kilian Krauth
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Gute Schwingungen im neuen Heibronner Stadtgarten
Mit dem Bau des neuen Parkhotels wurde auch der Stadtgarten völlig neu gestaltet. Die Fläche wuchs dabei von 1,39 auf 1,64 Hektar. Fotos: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

Wenn Regine Rüdinger und Oliver Toellner vom städtischen Grünflächenamt durch den neu gestalteten Stadtpark schlendern, spüren sie "gute Schwingungen". Ob das bei jedem so ist, können Bürger und Besucher an diesem Samstag ausprobieren: für sich allein oder im Tross. Denn um 13 Uhr wird er offiziell eröffnet, coronabedingt zwei Jahre nach der Fertigstellung. Im Anschluss gibt es Führungen, zu denen sich auch der Planer Michael Glück aus Bruckmühl in Bayern angesagt hat.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel