Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Barrierefreiheit und Lärmschutz: In der Maschinenfabrik soll noch einiges passieren

Im Kulturzentrum an der Heilbronner Olgastraße gibt es noch einige Baustellen. Vor allem mit dem Lärmschutz habe man aktuell noch "zu kämpfen".

Lisa Könnecke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Barrierefreiheit und Lärmschutz: In der Maschinenfabrik soll noch einiges passieren
Außen bunt, innen noch teilweise Baustelle: 2024 soll das Kulturzentrum an der Olgastraße in der Bahnhofsvorstadt fertig sein. Foto: Andreas Veigel  Foto: Veigel, Andreas

Erst eine Fabrik für Lokomotive, dann ein Jugend- und Familienhaus und jetzt ein Kulturzentrum: Die Maschinenfabrik an der Olgastraße hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Eines der wichtigsten aktuellen Projekte für die Stadt Heilbronn ist die Einrichtung einer Veranstaltungs- und Produktionsstätte für die Freie Szene der Kreativen. So sieht es die 2018 beschlossene Kulturkonzeption vor. Ende Juli 2021 wurde darum das "Freie Kulturzentrum Maschinenfabrik" in der Bahnhofsvorstadt

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel