Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Am Heilbronner Götzenturm gab es Brötchen für die Radfahrer

Werbung für das Stadtradeln: Der Heilbronner OB Harry Mergel verteilt 500 Frühstückstüte

Von Harald Schmidt
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Am Heilbronner Götzenturm gab es Brötchen für die Radfahrer
Die Radfahrer freuten sich über die Frühstückstüten, die OB Mergel (Zweiter von rechts) am Götzenturm verteilt. Foto: Harald Schmidt  Foto: Schmidt, Harald

Es macht Spaß und schont die Umwelt: Am Samstag, 25. Juni, fällt wieder der Startschuss für die bundesweite Aktion "Stadtradeln". Als Motivationshilfe für die Heilbronner, im sportlichen Wettstreit mit anderen Kommunen etwas für das Klima zu tun, hat die Stadt Heilbronn Mittwochmorgen den Radfahrern schon mal Frühstückstüten mit auf den Weg gegeben. "Im Jahr 2021 legten 1645 Radfreunde insgesamt 306 970 Kilometer für die Stadt zurück", sagt Stefan Muth. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel