Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

12.000 weiße Sandsäcke für ein Kunstprojekt

Feuerwehr, THW und DRK fahren eine besondere Übung, um einem Bildhauer Material für eine Buga-Installation zu liefern. Mit Hilfe einer Abfüllmaschine schaffen sie gut 2000 Sandsäcke in der Stunde. Aus den schneeweißen Paketen soll eine leuchtende Kapelle entstehen.

Von Carsten Friese
  |    | 
Lesezeit 3 Min
12 000 weiße Sandsäcke für ein Kunstprojekt: Einsatzkräfte arbeiten im Akkord
 Foto: Berger, Mario

  Bei bestem Februarwetter, Sonne pur und mittags um die 15 Grad, füllt eine Heerschar an Feuerwehr- und THW-Kräften am Samstag am Heilbronner Neckarufer im Akkord Sandsäcke ab. Ein Einsatz für einen Hochwasser-Notfall? Es ist eine nicht ganz alltägliche Übung, die einem Kunstprojekt dient. Dutzende Einsatzkräfte packen auf dem Gelände der Firma Krieger in der Georg-Vogel-Straße an, um bis zum Abend mindestens 12.000 Sandsäcke abzufüllen. Der Münchener Bildhauer Daniel Bräg ist

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel