Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Polizistenmord: Spur führt zu Bruderfehde (19.06.07.)

DNA-Muster auch bei Wormser Clanstreitigkeiten entdeckt - Hinweise auf Drückermilieu

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Polizistenmord: Spur führt zu Bruderfehde
Trauer um Michéle Kiesewetter: Endlich hat die Heilbronner Sonderkommission eine heiße Spur, die zu ihren Mördern führen könnte.Foto: dpa  Foto:

Heilbronn - Die Liste der Verbrechen wird immer länger und mysteriöser: Was hat das von Ermittlern als weiblich, drogensüchtig und kaltblütig beschriebene Phantom mit einem blutigen Bruderzwist in einem Familienclan von Sinti und Roma zu tun? Auf diese Frage haben die Ermittler noch keine Antwort. Tatsächlich fand sich der genetische Fingerabdruck der gesuchten Serientäterin nicht nur an dem Streifenfahrzeug, in dem am 25. April Michéle Kiesewetter (22) und ihr Kollege (25) beim Mitagessen im

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel