Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Beim Zen heißt es Sitzen in Kraft und Stille

Wie die einstündige Zen-Meditation schon 800 Buga-Besucher inspiriert hat.

Bärbel Kistner
von Bärbel Kistner
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Beim Zen heißt es Sitzen in Kraft und Stille
Zen-Trainerinnen und Trainer (v.li.) Sabine Marquardt, Andrea Koppenhöfer, Matthias Denzinger, Hedwig Gerster und Sabine Schirbel: Die Verbeugung ist fester Bestandteil der Meditation, als Zeichen des Respekts. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Männer und Frauen, Jüngere und Ältere. Mal sind es nur fünf, and manchen Tagen kommen 25 und lassen sich ein auf eine Stunde Zen-Meditation. Der Daishin-Zen-Verein und Sanbo-Zen aus Heilbronn haben sich zusammengetan, um während der Buga drei regelmäßige Termine anbieten zu können. Zehn ausgebildete Trainer übernehmen die Zeremonie, die sehr unterschiedliche Menschen anspricht. Jeder Trainer setzt zudem seinen eigenen Schwerpunkt. Daishin-Zen macht Meditationen im japanischen Stil. Bei

STIMME+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel