Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Biberach ab jetzt ohne Krone - Wie waren die letzten Stunden in der beliebten Gaststätte?

Die Gaststätte Krone muss nach mehr als 125 Jahren schließen. In Biberach geht damit ein wichtiger Treffpunkt und eine Tradition verloren.

Maike Skerstins
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Birgit Stock (li.) neben Marianne Geißler und Sonja Nehring. Die Kolleginnen wissen, dass die Krone Geschichte sein wird, aber ihre Freundschaft bleibt. Foto: Maike Skerstins  Foto:

Birgit Stock hat am vergangenen Wochenende zum letzten Mal ihre Besucher mit ihrem Essen und ihrer Person verzaubert. Wer heute an der Traditionsgaststätte Krone im Ortskern von Biberach vorbeifährt, wird sich an 14 Jahre Freundschaft erinnern. Die Unstimmigkeiten mit dem Verpächter fingen vor vier Jahren an Das Ende der Krone wurde durch den Streit um einen Gasherd besiegelt. Stock habe sich vergangen Jahres an ihren Verpächter Harald Halter gewandt, um einen neuen Herd zu beantragen. Beim

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel