Zahlreiche Überschwemmungen durch heftigen Starkregen im Kreis Karslsruhe

Karlsruhe 

Email

Freitagnacht, kurz vor 23 Uhr, setzte im Raum Karlsruhe heftiger Starkregen mit Gewitter ein. Im südlichen Landkreis liefen zahlreiche Keller voll, Gullydeckel wurden ausgehoben und Bäume blockierten mehrere Straßen, wie die Polizei Karlsruhe am Samstagmorgen mitteilte. Personen wurden nicht verletzt. 

Die Autobahn 8 bei Pforzheim musste gesperrt werden. Durch Starkregen sei am Samstagmorgen die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West überschwemmt worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Aufräumarbeiten auf der A8 dauerten am Morgen noch an.