Stuttgart
Lesezeichen setzen Merken

Güterwaggons entgleist

  |  

Am Dienstagabend (30.11.2021) entgleisten mehrere Waggons eines Güterzuges aus bislang noch ungeklärter Ursache in Stuttgart-Untertürkheim.

Nach Angaben der Bundespolizei ereignete sich der Vorfall gegen 18.30 Uhr auf einem Nebengleis im Bereich des Stuttgarter Hafens. Nach bisherigen Erkenntnissen sind keine Personen verletzt worden, es entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden an der Fracht, den Waggons und den Gleisen. Die genaue Schadenshöhe stand am Mittwochmorgen noch nicht fest.

Laut Bundespolizei beinhaltete die Fracht kein Gefahrgut, weshalb eine mögliche Gefährdung ausgeschlossen werden konnte. Einsatzkräfte der Bundespolizei sicherten noch am Abend Spuren am Unfallort und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Gefährdung des Bahnverkehrs ein.

  Nach oben