Zwei Tote und eine Schwerverletzte bei Unfall

Murrhardt 

Am Mittwochabend ereignete sich auf der Landstraße L 1066 zwischen Murrhardt-Fornsbach (Rems-Murr-Kreis) und Fichtenberg (Landkreis Schwäbisch Hall) ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr eine 60-jährige mit ihrem Hyundai mit hoher Geschwindigkeit auf der L1066 von Fichtenberg kommend. Auf Höhe Waldsee kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Opel Meriva, wie die Polizei in Aalen mitteilte.

Die Unfallverursacherin, sowie die 74-jährige Beifahrerin im Opel verstarben an der Unfallstelle. Die 75-jährige Opel Fahrerin wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme war die Landstraße voll gesperrt. Die Feuerwehr Murrhardt war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann vor Ort. Der Rettungsdienst war mit starken Einsatzkräften, unter anderem mit drei Rettungshubschraubern im Einsatz.