Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer

Ludwigsburg 

Email
Am Freitag ereignete sich gegen 18:07 Uhr ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Der 59-Jähriger war mit seinem E-Bike auf der Panoramastraße bergab in Richtung Gerlinger Innenstadt unterwegs. Eine 61-Jährige wollte mit ihrem Mercedes-Benz von der Reiflestraße nach links in die Panoramastraße einbiegen und übersah den Radfahrer.
 
Durch den seitlichen Zusammenstoß wurde der Radfahrer über die Motorhaube hinweggeschleudert. Der Radfahrer, welcher mit einem Fahrradhelm geschützt war, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 5.500 Euro.