Unfall mit Verletzten bei Hochzeitskorso

Waiblingen 

Email

Während eines Hochzeitkorsos in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) hat ein Autofahrer einen Unfall verursacht. Dabei wurden zwei 34 Jahre und 47 Jahre alte Frauen verletzt, teilte am Montag ein Polizeisprecher mit. Demnach soll der 23 Jahre alter Fahrer am Vortag plötzlich die Handbremse seines Wagens gezogen haben um auf der Straße einen sogenannten U-Turn zu vollführen. Daraufhin sei der Wagen ausgebrochen.

Die Fahrer dreier nachfolgender Autos konnten nicht mehr rechtzeitig ihrer Autos stoppen und kollidierten miteinander. Polizeiangaben zufolge entstand dabei ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Die Beamten ermitteln nun gegen den 23 Jahre alten Fahrer wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung.